Unsere Welt.▼Stadt der Sehnsucht.▼Lyrik.▼Erinnerungen.Interessantes.Impressum.
Historisches Fachwerkhaus in Kraichtal-Münzesheim
Kraichtal-Münzesheim im Frühling

Liebe Grüße aus dem schönen Kraichtal


 

Irgendwann wird unsere Sonne nicht mehr scheinen, und ein Mensch ist schon lange nicht mehr da,
um nach dem Sinn des Lebens zu fragen. In der unvorstellbaren Dauer des Universums existiert
unser Sonnensystem nur einen kurzen Augenblick! Wann und unter welchen Umständen das
eigene Leben endet, weiß niemand.  Dies ist das größte Geschenk der geheimnivollen Natur.
Jeder hat seine Ansichten, seinen Glauben und sein Weltbild,
                                                           aber kein Bewohner dieser Erde kennt die Wahrheit,  absolut niemand!         22.11.2015 Wolfgang Aßmann
Lassen Sie sich überraschen von Redaktion sucht ... und meiner wahren Geschichte  Stadt der unerfüllten Sehnsucht  in der Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung.
Für besondere Anlässe finden Sie meine gereimten Verse unter Gedichte .  Diese dürfen für private Zwecke kopiert werden.
Auf der Seite Das Buch geht es um das Thema „Gesundheit, das höchste Gut“ mit vielen Kapiteln über außergewöhnliche Erfahrungen und Erlebnisse
     in dem für fast alle Menschen wichtigsten Lebensbereich.
Während meines Studiums wurden einige Kurzgeschichten veröffentlicht.  Das vom Verlag „Ostfriesischer Sonntagsbote" überwiesene Honorar war bei meiner
     stets knappen Studentenkasse außerordentlich hilfreich. Außerdem habe ich einen inzwischen historischen Schulaufsatz in einem meiner Schulhefte gefunden.
081013
Copyright ©2015 Alle Rechte vorbehalten!